Herzlich willkommen bei Berenschot’s Watermolen!

Die Wassermühle Berenschot ist als echter Familienbetrieb bekannt. Dieses prächtige Nationaldenkmal aus dem Jahr 1652 diente früher zum Mahlen von Viehfutter. Der frühere Mühlenbesitzer stellte den Mahlbetrieb im Jahr 1988 ein. 1991 wurde die Wassermühle als Restaurant eröffnet, wobei die jahrhundertealte Wassermühle noch vollständig erhalten blieb. Seit 2010 leitet nun bereits die fünfte Generation der Familie Berenschot das Restaurant.

Genießen Sie ein köstliches Mittagessen auf unserer Terrasse direkt am Wasser, nehmen Sie Ihr Abendessen mitten zwischen den sich drehenden Kammrädern ein, gehen Sie auf Entdeckungstour mit den verschiedenen Wander- und Radrouten, gönnen Sie sich ein Hörnchen mit echtem Bauern-Sahneeis aus dem Hofladen, nehmen Sie Souvenirs mit für Ihre Lieben zu Hause, überraschen Sie Freunde oder Familie mit einem Geschenkgutschein, treffen Sie sich bei uns mit kleineren oder größeren Gesellschaften, feiern Sie bei uns Ihre Hochzeit oder Ihren Geburtstag, genießen Sie ein Essen in größerer Gruppe, zelebrieren Sie High Tea mit Freundinnen, begegnen Sie Kunst auf einem unserer vielen Märkte… Bei Berenschot’s Wassermühle gibt es viel zu sehen und vor allem zu erleben! Die Aufzählung kann beliebig fortgesetzt werden, schauen Sie sich auf unserer Webseite um, dort finden Sie weitere Ideen und Informationen.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir helfen Ihnen gerne!

Mit freundlichen Grüßen,
Wineke Buunk, Joost Kwak und das Team der Wassermühle Berenschot